Archiv der Kategorie: Rennrad Saison 2014

Beim 48. Großer Preis von Achkarren

achkarr-small

Beim Großen Preis von Achkarren stand für die Elite Männer und A- B -C Fahrer eine 75km Schleife auf dem Programm. Ein 3km langer anspruchsvoller, kurviger und vor allem bergiger Rundkurs galt es 25 Runden zu fahren. Von der dritten Runde an fuhr Moritz Backofen Team Rothaus mit einem KT Fahrer aus Stuttgart an der Spitze. Durch einen explosiven Antritt am Berg konnte Moritz die Attacke des Stuttgarter Fahrers folgen. Runde für Runde baute das Duo den Vorsprung auf über drei Minuten aus. Am Ende entschied der KT Fahrer das Rennen für sich, aber von Enttäuschung war bei Backofen nichts zu spüren. Mit dem verdienten zweiten Platz steigt er nun in die B-Klasse auf und die Auszeichnung als bester C-Fahrer war mehr als verdient. Das gute Ergebnis für das U23 Team Rothaus komplettierten Andreas Leppert Platz 4,Daniel Mild Platz 5 und Arne Sandhofer Platz 10.

RSG Offenburg-Fessenbach bei der Tour de France 2014

 

Die achte Etappe der diesjährigen Tour de France hatte es wirklich in sich. Auf einer 11%igen Steigung kämpften die Radprofis um wichtige Bergwertungspunkte in den lothringischen Vogesen. Mit dabei: eine Abordnung der RSG Offenburg-Fessenbach, die ihr Fanlager kurz vor der Bergwertungs-Durchfahrt aufschlug. Angefeuert von tausenden radsportbegeisterten Zuschauern aus ganz Europa, darunter aus England, Holland, Belgien, Tschechien, Frankreich und Deutschland meisterten einige Nachwuchsfahrer der RSG Offenburg-Fessenbach die ca. 4 Kilometer lange Bergauffahrt auf ihren Rennrädern, ehe Ihnen Ihre Vorbilder, angeführt vom Bergspezialisten Blel Kadri, nach rund einer Stunde folgten. Im Blickfang des Geschehens befand sich eine große Deutschland-Fahne, die in der Folgezeit immer mehr deutsche Radsportfans aus der ganzen Republik anzog. So entwickelte sich aus dem anfangs überschaubaren RSG-Tour-Lager eine große Fanschar aus ganz Deutschland, die lautstark ihre Radsporthelden und deren Teams unterstützte. Etappensieger André Greipel dankte es Ihnen mit einem anerkennenden Wink per Hand.

P1120002

RSG-Fahrer Philipp Hund und Pirmin Benz für Schüler-Radrennen in Berlin nominiert

Vom 15. bis 17.August findet das international besetzte Schüler-Etappenrennen „Kidstour 2014“ in Berlin statt. Es handelt sich hierbei um ein mehrtägiges Etappenrennen mit einem Einzel- und Mannschaftszeitfahren sowie einem abschließenden Rundstreckenrennen. Auch der Badische Radsportverband ist mit einer Auswahl junger Rennradfahrer bei der Tour vertreten.
Mit dabei in dem vierköpfigen Team sind auch Philipp Hund und Pirmin Benz von der RSG Offenburg-Fessenbach, die aufgrund ständig guter Ergebnisse der laufenden Saison vom Landesverband nominiert wurden.