Schlagwort-Archive: MTB Offenburg

Cross Fahrtechnik Training in Offenburg-Fessenbach (25.10.2015)

 

 

Zum Cross-Fahrtechniktraining sind alle Cross- und Mountainbiker/innen ab der Altersklasse U13 eingeladen…

————————————————————————-

– Wo: Senator-Burda-Straße 45 (Haus Fichtenhalde) Offenburg-Fessenbach

– Wann: Sonntag, den 25.10.15 ab 10:00 Uhr

– Wer: Alle Cross- / MTB-Fahrer ab U13

Am Cross-Training kann auch mit Mountainbikes teilgenommen werden. Die Flaschenhalter sollten vor dem Training entfernt werden, da es auch Tragepassagen geben wird. Des Weiteren sollte Wechselkleidung und zwei befüllte Trinkflaschen mitgebracht werden. Es wird außerdem ein Kaffee und Kuchen Verkauf geben.

– Ausrichter: RSG-Offenburg-Fessenbach e. V.

– Bei Fragen: Cross Fachwart Johannes Hund; 01707301399

DSC_0272

RSG Offenburg-Fessenbach Fahrer mit starkem Saisonfinale

In St. Märgen wurde das Finale der Mountainbiker im Rahmen des Kids Cups bestritten.

Aus der Jugend der RSG Offenburg-Fessenbach nahmen bei schwierigen Bedingungen vier Fahrer teil.

Im Rennen der Jüngsten fuhr Benedikt Benz in der U9 Klasse aufs Podium und erreichte einen hervorragenden dritten Platz.

Tassilo Benz (u13) kämpfte sich vom 42 Startplatz bis auf Platz 22 vor.

In der Klasse U15 erreichte Jonas Bender einen starken 6 Platz und präsentierte nochmals seine super Form.

Andre Gris (U15) konnte bis zur Hälfte des Rennens mithalten. Musste dann, aufgrund Rückprobleme, einige Fahrer ziehen lassen und belegte den 20 Platz.

Von links Jonas Bender, Tassilo Benz, Andre Gris, Benedikt Benz
Von links
Jonas Bender, Tassilo Benz, Andre Gris, Benedikt Benz

Kidscup Kirchzarten 21.06.2014

Starker Auftritt der RSG Offenburg-Fessenbach Fahrer

Pactimo Kids Cup Kirchzarten 21.06.2014
Pactimo Kids Cup Kirchzarten 21.06.2014

Am Samstag fand in Kirchzarten im Rahmen des Pactimo Kids Cups der erste Lauf statt.

Für die RSG Offenburg-Fessenbach starteten 5 Nachwuchsfahrer.

Im neu ausgerichteten Sprint Rennen kämpfte sich in der U13 Klasse Andre Gris durch alle Ausscheidungsläufe bis ins große Finale und erreichte einen starken 4 Platz.

Im jüngeren Jahrgang sicherte sich Pascal Hund einen guten Platz im Mittelfeld.

Bei den U15 Fahren erreichte Jakob Niemeyer (Team Lombardo) ebenfalls das große Finale und fuhr auf einen hervorragenden 3 Platz.

Philip Hund gewann das kleine Finale und wurde gesamt fünfter.

Ebenfalls eine gute Plazierung erreichte Oliver Fritsch mit dem zehnten Gesamtplatz.

Aufruf an alle RSG Mitglieder, Freunde und Bekannte

Zwei Mitglieder der RSG sind zur Wahl des Sportler des Jahres der Stadt Offenburg nominiert worden.

Es sind:

Anna Saier
Saier

und

Moritz Backofen
Moritz Backofen

 

Die RSG Offenburg-Fessenbach bedankt sich bei allen für Ihre Stimmen.

Am 11. Dezember werden Offenburgs Sportler des Jahres gekürt.

Zu diesem Thema finden Sie hier weitere Informationen:
http://www.bo.de/tag/sportler-des-jahres