Schlagwort-Archive: Rennrad Offenburg

Aufruf an alle RSG Mitglieder, Freunde und Bekannte

Zwei Mitglieder der RSG sind zur Wahl des Sportler des Jahres der Stadt Offenburg nominiert worden.

Es sind:

Anna Saier
Saier

und

Moritz Backofen
Moritz Backofen

 

Die RSG Offenburg-Fessenbach bedankt sich bei allen für Ihre Stimmen.

Am 11. Dezember werden Offenburgs Sportler des Jahres gekürt.

Zu diesem Thema finden Sie hier weitere Informationen:
http://www.bo.de/tag/sportler-des-jahres

 

Bergzeitfahren in Mauenheim: 2 mal Platz 2 für RSG-Fahrer

Am Samstag fanden die Baden Württembergische Meisterschaften im Bergzeitfahren in Mauenheim Kreis Hegau statt. Von der RSG Fessenbach starteten in der Rennradklasse bis 11 Jahre Leon Heinemann und in der Schülerklasse U15 Pirmin Benz. Auf einer Länge von 3,5 Km und 130 Höhenmeter musste der anspruchsvolle Bergsprinnt in zwei Läufen gefahren werden. Leon Heinemann fuhr beide Rennen mit einer guten konstanten Zeit und konnte in der Gesamtwertung den 2.Platz sichern.

Pirmin Benz fuhr bereits am letzten Wochenende in Münzingen /Pfalz auf der süddeutschen Meisterschaft um die Qualifikation zur deutschen Schülermeisterschaft. Nach der 3. Runde auf dem 9 Km langen bergigen Rundkurs war er mit dem Führungsfeld gut unterwegs und hatte die Qualifikation eigentlich schon sicher in der Tasche. Nach einem Rennabbruch aber in der letzten Runde platzte der Traum und damit die Teilnahme an der DM.

Beim Bergzeitfahren dann am Samstag hatte er als jüngster Starter in seiner Klasse nach dem ersten Durchgang noch 20 Sek. Rückstand auf den Zweitplatzierten, konnte aber dann im zweiten Lauf die 10 Minutenmarke knacken und auf den eine Minute früher startenden Konkurrenten auffahren. Damit sicherte er sich ebenfalls den Vizemeistertitel in der Gesamtwertung.

Norbert Benz

 

DSC_6281

Belegten jeweils einen hervorragenden 2. Platz in Mauenheim: Pirmin Benz (li.) und Leon Heinemann