RSG-Fahrer zum Auftakt des Schmolke-Carbon-Cups 2014 in beachtlicher Frühform

Radsport: RSG-Offenburg startet nach Trainingslager in Pietra Ligure in Radsportsaison 2014

 

In erstaunlicher Frühform präsentierten sich die Rennradfahrer der RSG Offenburg-Fessenbach zum Auftakt der diesjährigen Radsportsaison im hegauischen Mühlhausen-Ehingen. Beim dortigen Schmolke-Carbon-Cup 2014, einer Rennserie bestehend aus fünf Einzelrennen, wurden in den jeweiligen Altersklassen überzeugende Platzierungen eingefahren. Zu den guten Ergebnissen trug sicherlich das zuvor absolvierte einwöchige Trainingslager in Offenburgs Partnerstadt Pietra Ligure bei. Folgende Ergebnisse wurden von den RSG-Fahrern erzielt:

Altersklasse U11: Tassilo Benz 2. Platz.

Altersklasse U13: André Gries 5. Platz, Leon Heinemann 12. Platz, Jonas Kiefer 15. Platz, Pascal Hund (RSV Staubwolke Haslach) 16. Platz, Jannis Krellmann 17. Platz.

Altersklasse U15: Philipp Hund (RSV Staubwolke Haslach) 2. Platz, Max Müller 4. Platz, Jonas Bender 6. Platz, Pirmin Benz 7. Platz.

Altersklasse U17: Ignazio Lausen 16. Platz, Yannik Hund (RSV Staubwolke Haslach) 17. Platz.

U23 C-Klasse: Francisco Lausen 34. Platz

Rennen Jedermänner: Uwe Waslikowski 4. Platz

 

 P1100535

Auf dem Bild zu sehen v.l.n.r.: Pascal Hund, Jonas Bender, Philipp Hund, Max Müller, Pirmin Benz, Leon Heinemann, Jannis Krellmann, Jonas Kiefer, André Gries, Tassilo Benz